... nach den Ehrungen beim DANKE-Grillabend stellte der VfL Wolfhagen seine Jugendarbeit komplett auf neue Füße. Gemeinsam mit der Sportjugend Hessen wurde ein Junior-Team gegründet. Vorstandsmitglied Heiko Weiershäuser führte als Ideengeber in das Thema ein und stellte fest: „IHR seid es, um die es eigentlich immer bei uns geht, denn IHR seid die Sportler des VfL. Aber: wie seid ihr bei den Entscheidungen eingebunden? Eigentlich doch gar nicht, weil der…
VfL ehrt erfolgreiche Jugendliche In der Gaststätte des Liemecke-Stadion, wo sich sonst die Fußballer nach den Spielen treffen, tummelten sich Freitagabend Handballer, Ringer und Leichtathleten des VfL. Sie waren vom Vorstand als Dankeschön für ihr sportliches Engagement zum chilligen Grillabend. „Heute geht es nur um euch, die Jugend des VfL“, sagte 1. Vorsitzende Monika Jakob, „denn ihr seid die Zukunft unseres VfL. Im Anschluss an die Begrüßung überreichte sie verdienten…
Beim internationalen Freistilturnier in Kahl haben unsere „Wölfe“ erneut mit beachtlichen Erfolgen aufhorchen lassen. Mit Nick Eckenberger, Janis Hajlik und Marat Kardanov konnten sich gleich 3 Wölfe die Goldmedaillen gegen die starke internationale Konkurrenz sichern. Nur knapp an Gold schrammten mit Silber Sebastian Epereschi und Davina Henkel vorbei. Die Bronzemedaille von Daniel Hartwich rundet diesen tollen Erfolg ab. Trainer Otto Hajlik sagt: Die Jungs und vor allem Davina können auf…
Bei der Hessenmeisterschaft im Block Wurf in Hofgeismar wurde Alice Eckenberger sensationell 1. und damit Hessenmeisterin ! Trainerin Ulrike Kleinschmidt: Wenn ich mit allem gerechnet hätte, aber damit auf gar keinen Fall. Alice hat ihre Leistungen im Block Wurf um 165 Punkte gesteigert. In diesem Block hatten wir schon lange kein Hessen-Meister mehr, ich bin total stolz. Doch nicht nur auf Alice, sondern auch auf Linea Zilke. Auch sie hat…
Am heutigen Tage hat sich der erste Freizeitsportler im Liemecke-Stadion am Deutschen Sportabzeichen beim VfL Wolfhagen versucht. Und das gleich mit Bravour: 9,20m im Kugelstoßen mit der 5 Kg-Kugel, 7,70 Sekunden auf 50m und 33,10m mit dem Schleuderball. Das sind in den Bereichen Kraft, Schnelligkeit und Koordination allesamt Gold-Werte, stellt VfL-Sportabzeichenprüfer Heiko Weiershäuser begeistert fest. Das Faszinierende: der Athlet, Herr Wolfgang Kannstein, wurde 1948 geboren, ist also 69 Jahre alt…
Sensationelles Ergebnis für Wolfhagen: Beim Ländervergleich Jugend trainiert für Olympia, auch inoffiziell deutsche Schulmeisterschaft genannt, holten die Wolfhager Ringer die Goldmedaille !Das zeigt, wie wichtig eine gute Zusammenarbeit von Wilhelm-Filchner-Schule und VfL ist, sagt Vorsitzende Monika Jakob. Und dass eine Verzahnung von Vereinstraining und Schulunterricht ziemlich schnell zu Erfolgen führen kann, beweisen wir in Wolfhagen damit ziemlich deutlich. Der Sport-Coach der Stadt Wolfhagen, Heiko Weiershäuser, gratuliert den Ringern zu diesem…
Nach dem hervorragenden Turnier um den ersten Wolfscup gab es keine Pause für unseren Ringernachwuchs. Auf dem Programm stand ein 6-tägiges Trainingslager Dzhuriw/Ukraine. Trainer Otto Hajlik sagt: In dieser Woche lernt unser Nachwuchs unendlich viel von den erfahrenen Trainern in der Ukraine. Und natürlich schweißt es unsere „Wölfe“ noch stärker zusammen, damit wir unser Motto „Gemeinsam zum eigenen Erfolg“ weiterhin erfolgreich umsetzen können. Und: die deutschen Farben auf der Brust…
14 Vereine mit 139 Startern aus mehreren Nationen, 1 Mitglied des Weltverbandes und die weiteste Anreise mit 492 Kilometer aus Belgien, das ist eine richtig tolle Anerkennung der Organisation des 1. Wolfscup, freut sich 1. Vorsitzende Monika Jakob. Otto Hajlik und Roland Görisch als die beiden Hauptorganisatoren nahmen diesen Dank natürlich gern an, gaben ihn aber gleich auch weiter an die vielen "Ringer-Mamas", die selbstgebackenem Kuchen, Kaffee, Kaltgetränken für das…
Viele Eltern fragen sich: Schule, Hausaufgaben und Sport, wie soll mein Kind das nur unter einen Hut bringen? Bis zur 6. oder 8. Stunde Schule, dann noch Hausaufgaben und möglicherweise genau an diesen Tagen auch noch Training im Verein. Eltern bevorzugen dann Schule und Hausaufgaben, Schüler vielleicht eher den Sport - und schon hängt der Haussegen schief. Aus diesem Dilemma wollen die Wilhelm-Filchner-Schule und der VfL Wolfhagen Schüler und Eltern…
Seite 4 von 27