Leichtathletik
Leichtathletik
Ansprechpartner Leichtathletik Ulrike Kleinschmidt  

Mittwoch,
5 - 9 Jahre

17.00 - 18.30 Uhr Winter - neue (rote) Großsporthalle, Ippinghäuserstr.
Sommer - Sportpatz Liemecke-Stadion

Mittwoch,

Leistungsgruppe
ab 12 Jahre bis Erwachsene

18.30 - 20.00 Uhr Winter - neue (rote) Großsporthalle, Ippinghäuserstr.
Sommer - Sportpatz Liemecke-Stadion

Freitag,

10-12 Jahre
und Breitensport

16.00 - 17.30 Uhr Winter - neue (rote) Großsporthalle, Ippinghäuserstr.
Sommer - Sportpatz Liemecke-Stadion

Freitag,

Leistungsgruppe
ab 12 Jahre bis Erwachsene

17.30 - 19.00 Uhr Winter - neue (rote) Großsporthalle, Ippinghäuserstr.
Sommer - Sportpatz Liemecke-Stadion


Wir fördern die Leichtathletik im VfL:

742202_MZ_742144_100Raiffeisenbank

Wolfhagen

 

Donnerstag, 10 Mai 2012 08:12

Macik doppelt erfolgreich

Niederelsunger Leichtathletin gewinnt 400 Meter und 400-Meter-Hürden Kassel. Ein knallhartes Wettkampfprogramm hatte sich Sabrina Macik (TSV Niederelsungen) mit dem Doppelstart über 400 Meter und 400-Meter-Hürden bei den Nordhessischen Meisterschaften im Kasseler Auestadion auferlegt. Die 18-Jährige zeigte sich der Herausforderung gewachsen und holte zwei Goldmedaillen. Über 400 Meter erzielte sie in 61,50 Sekunden die Tagesbestzeit aller weiblichen Altersklassen und überzeugte auch mit 67,00 Sekunden auf der Hürdenstrecke. Im Hochsprung der weiblichen…
Donnerstag, 10 Mai 2012 08:06

Zwei  Titel und zwölf Medaillen

Heimische U14 und U16-Leichtathleten in Obersuhl mit Topergebnissen Obersuhl. Die Wolfhager Leichtathleten knüpften bei den Nordhessischen Meisterschaften der U14 und U16 in Obersuhl mit zwei Titeln und insgesamt zwölf Medaillen nahtlos an die Topergebnisse der vergangenen Wochen an. Der Dreisprung war die Paradedisziplin des VfL Wolfhagen. In der männlichen Jugend M15 übertraf Eike Kratzsch als Sieger mit 11,11 Metern erstmals die Elf-Meter-Marke. Mit Silber im Weitsprung (5,75 Metern) und Bronze…
Donnerstag, 03 Mai 2012 07:59

Eike Kratzsch siegt im Speerwerfen

Bei den Nordhessischen Wurfmeisterschaften in Borken errang Eika Kratzsch mit 45,14 m im Speerwerfen den ersten Platz. Weitere Ergebnisse der VfL-Athleten finden Sie hier: Nordhessiche Wurfmeisterschaften 28.04.2012 Borken
Donnerstag, 29 März 2012 08:32

Top-Leistungen in der Halle

Wolfhager Leichtathleten in Dortmund mit drei Siegen und sieben zweiten Plätzen Dortmund. Zum Abschluss der Hallensaison präsentierten sich die Leichtathleten des VfL Wolfhagen beim international besetzten 51. Hallensportfest des B.V. Teutonia Lanstrup in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle in starker Verfassung. „Die Freiluftsaison kann kommen“, sagte Trainerin Ulrike Kleinschmidt nach drei Siegen und sieben zweiten Plätzen ihrer Athleten.
Freitag, 16 März 2012 08:01

Grunewald erstmals vor Rücker

VfL-Talent besiegt im Hochsprung Dauerkonkurrentin vom LAV Kassel Kassel. Mit vier Titeln, sieben Vizemeisterschaften und sieben dritten Plätzen überzeugten die Wolfhager Leichtathleten bei den Kreishallenmeisterschaften in Kassel.
Donnerstag, 15 März 2012 08:14

Frank dominiert über 60 Meter

KASSEL. Eike Kratzsch vom VfL Wolfhagen war der überragende Nachwuchsmann der Hallen-Kreismeisterschaft der Leichtathletik-Schüler- und Schülerinnen von 15 bis sechs Jahren in der Aueparkhalle in Kassel. Der Schüler-Mehrkampfmeister des Deutschen Turnerbundes landete mit 5,61 m den weitesten Flug in die Weitsprunggrube und steigerte sich im Kugelstoßen gegenüber den nordhessischen Titelkämpfen in Bad Sooden-Allendorf um 21 Zentimeter auf 12,22 m.
Dienstag, 13 März 2012 20:11

VfL-Athleten mit Top-Leistungen

Frankfurt. Mit einer starken Vorstellung sicherte sich Eike Kratzsch (VfL Wolfhagen) bei den Hessischen Meisterschaften im Winterwurf-Mehrkampf die Vizemeisterschaft. Auch Vereinskameradin Alicia Grunewald zählte als Siebte noch zur erweiterten Landesspitze. Eike Kratzsch holt 1664 Punkte und Silbermedaille - Alicia Grunewald Siebte mit 1196 Punkten.
Mittwoch, 08 Februar 2012 08:02

Mit Bestweite zu Silber

Eike Kratzsch springt bei Hallenmeisterschaft mit 5,71 Metern auf Platz zwei. Bad Sooden-Allendorf. Mit vier Medaillen beeindruckte Leichtathlet Eike Kratzsch (VfL Wolfhagen) bei den Nordhessischen Hallenmeisterschaften in Bad Sooden-Allendorf.
Dienstag, 24 Januar 2012 08:09

Kratzsch nicht auf Siegertreppchen

Hessische Hallenmeisterschaften: Im Hochsprung zu viele Fehlversuche - 4,94 Meter im Weitsprung Frankfurt. Eike Kratzsch vom VfL Wolfhagen sorgte für das beste Ergebnis der Wolfhager Leichtathleten bei den Hessischen Hallenmeisterschaften der U20 und der U16 in Frankfurt.
Dienstag, 29 November 2011 08:29

Sparkassen Grand Prix 2011

Kassel. Die Leichtathleten des VfL Wolfhagen belegten im Sparkassen Grand Prix 2011 des Leichtathletik-Kreises Kassel den vierten Rang unter 15 Vereinen und kamen zum vierten Mal in Folge locker in die Preisgeldränge. Bei der Sparkassen-Gala in den Geschäftsräumen in der Wolfsschlucht in Kassel überreichte der im Ruhestand befindliche Direktionsbeauftrage Edwald Griesel einen Scheck für die Nachwachsförderung an die Vorsitzende Monika Jakob und Schatzmeister Bodo Kratzsch.
Seite 9 von 13