Leichtathletik
Leichtathletik
Ansprechpartner Leichtathletik Ulrike Kleinschmidt  

Mittwochs,

5 - 9 Jahre

17.00 - 18.30 Uhr Winter - neue (rote) Großsporthalle, Ippinghäuserstr.
Sommer - Sportpatz Liemecke-Stadion

Mittwochs,

Leistungsgruppe
ab 12 Jahre bis Erwachsene

18.30 - 20.00 Uhr Winter - neue (rote) Großsporthalle, Ippinghäuserstr.
Sommer - Sportpatz Liemecke-Stadion

Freitags,

10-12 Jahre
und Breitensport

16.00 - 17.30 Uhr Winter - neue (rote) Großsporthalle, Ippinghäuserstr.
Sommer - Sportpatz Liemecke-Stadion

Freitags,

Leistungsgruppe
ab 12 Jahre bis Erwachsene

17.30 - 19.00 Uhr Winter - neue (rote) Großsporthalle, Ippinghäuserstr.
Sommer - Sportpatz Liemecke-Stadion

Wir fördern die Leichtathletik im VfL:

742202_MZ_742144_100Raiffeisenbank

Wolfhagen

 

 

Aktuelle Nachrichten

Dienstag, 29 November 2011 08:29

Sparkassen Grand Prix 2011

Kassel. Die Leichtathleten des VfL Wolfhagen belegten im Sparkassen Grand Prix 2011 des Leichtathletik-Kreises Kassel den vierten Rang unter 15 Vereinen und kamen zum vierten Mal in Folge locker in die Preisgeldränge. Bei der Sparkassen-Gala in den Geschäftsräumen in der Wolfsschlucht in Kassel überreichte der im Ruhestand befindliche Direktionsbeauftrage Edwald Griesel einen Scheck für die Nachwachsförderung an die Vorsitzende Monika Jakob und Schatzmeister Bodo Kratzsch.
Grunewald und Kratzsch trumpfen bei Deutschen Meisterschaften [am 17./18.09.2011, Anm. d. VfL-Red.] der Turner auf. Große Freude im VfL-Lager Einbeck. Ein sensationeller Erfolg gelang den Leichathleten des VfL Wolfhagen bei den Deutschen Meisterschaften der Turner im leichtathletischen Fünfkampf. Mit Alicia Grunewald und Eike Kratzsch holten zwei VfL-Talente den Deutschen Meistertitel.
Montag, 26 September 2011 10:00

Spitzenplatz im Blick

Kassel Mit einem starken Team ist der VfL Wolfhagen am Wochenende [24./25.09.2011, Anm. d. VfL-Red.] bei den Kreismehrkampfmeisterschaften im Baunataler Parkstadion am Start.
Eine schöne Anerkennung der stabilen Wettkampfleistungen im Laufe der Saison war für Dreispringerin Juliane Fuchs die Berufung in die hessische Auswahlmannschaft für den Schüler-Verbändekampf Hessen, Württemberg, Bayern am 17. u. 18.09.11 in Ergoldsbach. Im Vergleich mit den starken süddeutschen Landesverbänden belegte die hessische Mannschaft den dritten Rang. Mit Juliane wurde erstmals seit Bettina Klapp im Jahr 2005 wieder eine VfL-Athletin für die Landesauswahl der Schülerinnen nominiert. "Die Nominierung kam etwas überraschend…
Dienstag, 30 August 2011 17:46

VfL-Nachwuchs in Felsberg auf Rang fünf

Nordhessische Meisterschaften der Leichtathleten in der Altersklasse der C-Schülerinnen in Felsberg am 28.08.2011. Felsberg Die C-Schülerinnen des VfL Wolfhagen belegten bei den Nordhessischen Meisterschaften in Felsberg im Vierkampf den fünften Rang. Lisa Fuhr, Lara Meyer, Lena Kümmerle, Marlene Plutz und Jana Müller sammelten in der Mannschaftswertung 5517 Punkte.
Mit mehr als 150 Punkten Vorsprung gewannen die B-Schülerinnen - Alicia Grunewald, Leona Biermann, Maike Plutz, Sophie Lang u. Lena Bechtloff - den Titel in der Vierkampfmannschaftswertung bei den Nordhessischen Meisterschaften am 20.08.11 in Korbach.
Drei Nachwuchstalente qualifizierten sich am 13.08.11 in Bad Dürkheim für die Deutschen Meisterschaften der Turner im leichtathletischen Fünfkampf die am 17. u. 18.09.11 in Einbeck stattfindet.
Mittwoch, 17 August 2011 12:21

Eike Kratzsch sahnt fleißig ab

Bei den Kreismeisterschaften am 13. u. 14.08.11 in Kassel und Baunatal räumten die Leichtathleten kräftig ab, mit 15 Gold-, 19 Silber- und 14 Bronzemedallien. Eike Kratzsch sorgte für die herausragenden Leistungen. Er gewann den Ballweitwurf der Schüler M14 mit 80 m, ein Ergebnis mit dem er auch auf Bundesebene zu den Top Ten seiner Altersklasse gehört. Im Speerwerfen legte Eike mit 40,56 m mehr als zehn Meter zwischen sich und den…
Donnerstag, 11 August 2011 09:05

Eike Kratzsch nähert sich der Bestform

Als Formüberprüfung in den Sommerferien nutzten die Leichtathleten das Sportfest des LAV Kassel im Aufstadion. Rechtzeitig vor den Nordhessischen Meisterschaften nähert sich Eike Kratzsch wieder seiner Bestform. Er überzeugte vor allem im Kugelstoßen mit der neuen Bestweite von 11,24 m auf Rang zwei der Schüler M14. Im 100-Meter-Sprint unterbot er als einziger Teilnehmer seiner Altersklasse in 12,91 sek die 13-Sekungen-Grenze. In seiner Paradedisziplin, dem Speerwerfen, ließ er das 600 Gramm…
Nach längerer Verletzungspause meldete sich Eike Kratzsch am 27.07.11  beim Feriensportfest in Bebra mit einem Sieg im Speerwurf wieder zurück. Eike schockte die Konkurrenz gleich im ersten Versuch mit 38,49 m. Im letzten Durchgang verbesserte er sich noch auf 38,74 m und siegte mit acht Metern Vorsprung auf Daniel Hubert (Bebra). Eike wurde Dritter in 13,00 Sek. im 100-Meter-Sprint. Im Dreisprung der Schülerinnen W15 feierten Juliane Fuchs 9,15 m und Lisa…
Seite 9 von 12