Am 13.11.11 fand in Klein Ostheim das 15. internationale Philipp-Seitz-Tunier statt, eines der bedeutendsten Freistiltuniere in Deutschland. 400 Sportler kämpften auf 8 Matten, wir nahmen mit 5 Ringern teil. Simon Degen kämpfte taktisch und körperlich gut. Unsere Jungs sammelten neue Erfahrungen, die zur Motivation des Trainings beitragen.
Wolfhagen. „Alle Bürger unserer Stadt können stolz auf überwiegend junge Wolfhager sein, die in denen von ihnen gewählten Wettkampfdisziplinen herausragende sportliche Leistungen und Erfolge erbrachten. Damit haben sie sich landes- und bundesweit als Botschafter und Werbeträger für unsere historische Fachwerkstadt profiliert.“ Das sagte Stadtverordnetenvorsteher Werner Kunz bei der traditionellen Sportlerehrung der Stadt Wolfhagen in der Stadthalle (im Rahmen der Bürgerversammlung am Freitag 18.11.2011, Anm. der VfL-Red.).
Dienstag, 22 November 2011 07:57

Tartanbahn bleibt ein Wunsch

Wolfhagen. Sie wird wohl ein Wunsch bleiben: Eine Tartanbahn für das Training des VfL im Wolfhager Stadion. Bei der Bürgerversammlung am Freitag (18.11.2011, Anm. der VfL-Red.) in der Stadthalle berichtete Monika Jacob, wie beschwerlich sich die Pflege der Matten gestaltet, die derzeit dort ausgelegt sind. Überhaupt mangele es dem VfL an Trainingsplätzen. 100.000 Euro, die eine Tartanbahn kosten würde, habe die Stadt nicht, erklärte Bürgermeister Reinhard Schaake. Gleichwohl wisse man…
Montag, 17 Oktober 2011 22:26

Erik Tanhel gewinnt Turnier in Goldbach

Goldbach, 16.08.2011. Mit überraschenden Erfolgen kehrten die Nachwuchsringer des VfL am Sonntag aus Goldbach zurück. Neben Erik Tanhel erreichten auch Stefan Epereschi, Simon Degen und Eduard Herewitsch Podiumsplätze.
Grunewald und Kratzsch trumpfen bei Deutschen Meisterschaften [am 17./18.09.2011, Anm. d. VfL-Red.] der Turner auf. Große Freude im VfL-Lager Einbeck. Ein sensationeller Erfolg gelang den Leichathleten des VfL Wolfhagen bei den Deutschen Meisterschaften der Turner im leichtathletischen Fünfkampf. Mit Alicia Grunewald und Eike Kratzsch holten zwei VfL-Talente den Deutschen Meistertitel.
Montag, 26 September 2011 10:52

Familienwandertag im VfL am 18.09.2011

Bei bedecktem Himmel machten sich einige Mitglieder auf den Weg nach Ippinghausen zur Weidelsburg. Unter Führung von Heiner Deuermeier ging es durch den Stadtwald zur größten Burgruine Nordhessens.
Montag, 26 September 2011 10:00

Spitzenplatz im Blick

Kassel Mit einem starken Team ist der VfL Wolfhagen am Wochenende [24./25.09.2011, Anm. d. VfL-Red.] bei den Kreismehrkampfmeisterschaften im Baunataler Parkstadion am Start.
Eine schöne Anerkennung der stabilen Wettkampfleistungen im Laufe der Saison war für Dreispringerin Juliane Fuchs die Berufung in die hessische Auswahlmannschaft für den Schüler-Verbändekampf Hessen, Württemberg, Bayern am 17. u. 18.09.11 in Ergoldsbach. Im Vergleich mit den starken süddeutschen Landesverbänden belegte die hessische Mannschaft den dritten Rang. Mit Juliane wurde erstmals seit Bettina Klapp im Jahr 2005 wieder eine VfL-Athletin für die Landesauswahl der Schülerinnen nominiert. "Die Nominierung kam etwas überraschend…
Wolfhagen. Ihre Sportart geht um die Welt. Im Internet kursieren ungezählte Videos. Allein auf der Video-Plattform youtube finden sich unter dem Stichwort „Parkour“ mehr als 32.000 Filme. [Quelle: HNA, 26.08.2011]
Dienstag, 30 August 2011 17:46

VfL-Nachwuchs in Felsberg auf Rang fünf

Nordhessische Meisterschaften der Leichtathleten in der Altersklasse der C-Schülerinnen in Felsberg am 28.08.2011. Felsberg Die C-Schülerinnen des VfL Wolfhagen belegten bei den Nordhessischen Meisterschaften in Felsberg im Vierkampf den fünften Rang. Lisa Fuhr, Lara Meyer, Lena Kümmerle, Marlene Plutz und Jana Müller sammelten in der Mannschaftswertung 5517 Punkte.
Seite 36 von 43